IMG_1235 Jemgumgaste-FelderBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildIMG_1223 Ditzum_Sielstraße-HafenNiedersachsen ImpftIMG_1215 Crtzum_L15-DeichIMG_1096 Nendorp_Muhdeweg-Deich
Kalender
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kabelfehler Ursache für fehlende Beleuchtung

01. 12. 2021

Jemgum. Bereits seit einigen Wochen ist in Jemgum an der Landesstraße 15 ein größerer Teil der Straßenbeleuchtung ausgefallen. Betroffen hiervon ist auch die Bushaltestelle in Neu Jemgum. Die ist Ursache auf einen Kabelfehler zurückzuführen. Nachdem ein Elektrounternehmen mit einem entsprechendem Spezialgerät am 26.11.21 den Kabelfehler an der L15 in Neu Jemgum endlich geortet hatte, wurde der Schaden am 29.11.21 von den Kollegen des Bauhofes behoben.

Jedoch hat sich dann anschließend herausgestellt, dass es ganz offensichtlich einen weiteren Schaden im Kabelstrang gibt, der nun erneut geortet werden muss. Dies kann leider einige Tage dauern, da Fachfirmen mit entsprechenden Geräten angesichts der Auftragslage auch im Elektrohandwerk äußerst schwer zu bekommen sind. Die Reparatur der Lichtanlage wird sich wohl noch weiter verzögern. „Wir bitten hierfür um Verständnis“, so Bürgermeister Hans-Peter Heikens.

Solche Probleme treten gerade in älteren Kabelsträngen bei diesem feuchten Wetter immer mal wieder auf. Betroffen sind dann immer Bereiche, die vor vielen Jahren schon einmal repariert wurden oder an denen Abzweiger gesetzt wurden. In diese so genannten Muffen tritt leider nach Jahren Feuchtigkeit ein, die dann für die Probleme sorgt. Die genaue Stelle zu finden, ist nur mit einem entsprechenden Messgerät möglich.

 

Bild zur Meldung: Kabelfehler Ursache für fehlende Beleuchtung

Kontakt

Gemeinde Jemgum

Hofstraße 2

26844 Jemgum

 

Tel.: ( 04958) 9181-0

Fax: ( 04958 ) 918140

Mail:

 

Öffnungszeiten

Montag 08:00–12:30, 14:00–16:00
Dienstag 08:00–12:30, 14:00–16:00
Mittwoch 08:00–12:30, 14:00–16:00
Donnerstag 08:00–12:30, 14:00–16:00
Freitag 08:00–12:30
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen